Manuelle Lymphdrainage - Mehr als nur Streicheleinheiten

 

Als Kosmetikerin können Sie mit der manuellen Lymphdrainage eine Behandlungsmethode anbieten, die spezielle Hautprobleme verhindern bzw. beheben kann.

 

Da man bei Hautproblemen wie Akne, Teleangiektasien und Ekzemen von gestörten Gewebeverhältnissen ausgehen kann, bedarf es hier entsprechender Behandlungskonzepte.

Die Durchblutungsförderung steht bei fast jeder kosmetischen Behandlung im Vordergrund. Äußerst selten kommen in der kosmetischen Behandlung entschlackende und

ausschwemmende Anwendungen zum Einsatz.

Nach jeder durchblutungsfördernden Anwendung sollte, um die Entsorgung der anfallenden Schlacken zu gewährleisten, im Anschluß eine Lymphdrainage durchgeführt werden.

Bei der manuellen Lymphdrainage werden durch spezielle Grifftechniken wie sanfte Druck- und Pumpbewegungen physiologische Reize gesetzt.

Die manuelle Lymphdrainage nimmt Einfluß auf das Nervensystem, die Muskulatur, das Abwehrsystem, auf Stoffwechselorgane und auf die allgemeine Regeneration.

 

 

Teil 1:   Manuelle Lymphdrainage Gesicht

Teil 2:   Manuelle Lymphdrainage Körper

 

 

In diesem Seminar lernen Sie die vielfältige Wirkungsweise und die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten der manuellen Lymphdrainage kennen. Um gute Erfolge mit der manuellen Lymphdrainage zu erzielen, ist es wichtig, sich vorher mit den anatomischen Voraussetzungen und Gegebenheiten des menschlichen Körpers zu befassen.

Wer die manuelle Lymphdrainage beherrscht, verfügt über eine wunderbare Methode bei verschiedenen Hautstörungen oder Stressproblemen wirkungsvoll zu helfen.

Heute nimmt die manuelle Lymphdrainage einen festen Platz in der Ganzheitskosmetik und Gesundheitsvorsorge ein.

 

 

Inhalte:

·        Lymphgefäßsystem: Anatomie, Physiologie

·        Indikationen und Kontraindikationen

·        Behandlungsmaßnahmen

·        Lichtverhältnisse, Temperatur und Lagerung bei der Lymphdrainage

·        Behandlungszeiten und Grifftechniken

·        Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Behandlungsmethoden